Friend Links:UGG Boots Outlet Deutschland,Moncler Günstig Kaufen Damen,Canada Goose Günstig Kaufen Damen,Adidas Yeezy Boost Outlet Deutschland,Christian Louboutin Outlet Deutschland,UGG Boots Outlet Deutschland,Moncler Deutschland Outlet,Moncler Herren Deutschland Outlet
Abrechnung Adressen Alle Positionsarten Allgemeine Eigenschaften Angebote abgeben Angebotserfassung Assistent Neues LV Auf-/Abschlag Aufmaß Auftragsvergabe Ausführungsbeschreibung Ausschreibung Automatische Statistik Bezugserhalt Bieterauswahl Bietermodul Bürovariablen Controlling Controlling-DIN 276 Controlling-Zusammenstellung LVs DATANORM Datenaustausch DIN 276 Drag-and-Drop Eventualposition Excel Fotodokumentation Freie Bezugnahme GAEB-Viewer Grund- und Alternativposition Gruppenkennzeichnung Hierarchiestufen Kontoblatt Leistungsverzeichnis LV-Ausgabe LV-Ausgabe DIN 276 LV-Kalkulation LV-Struktur Massen Mehrungen Multiuserfähigkeit Nachtragspositionen Normalposition Positions-Numerierung Positionsdaten Positionstext Preisdateien einlesen Preise Preise nachfragen Preisspiegel-Sortierung Projekt-übergreifendes Suchen Prüfprotokoll Preisspiegel Prüfprotokoll Rechnung Raumbuch Rückgängig machen Schnelle Mengenerfassung Schnittstellen Schwerpunktpositionen Standardleistungsbuch STLB-Bau Suchen Summenspiegel Vergabe Vertragliche Regelung Vordefinierte Ausgabeformate Wiederholungsposition Word Word interaktiv Zahlungsfreigabe Zuschlagsposition
zurück
Nutzungsbedingungen

1. Datenschutzrichtlinien, Weitergabe von Daten

Der Benutzer erkennt hiermit an, von Zeit zu Zeit marketing- und programmspezifische Informationen zu AVA-Vision zu erhalten. Der Benutzer kann die Zusendung solcher Informationen zu jedem Zeitpunkt durch einfache Mitteilung ablehnen. Diese Ablehnungsmöglichkeit ist auf jeder Mitteilung am Ende enthalten und kann durch einfaches Anklicken ausgelöst werden. Weitere Zusendungen erfolgen dann nicht mehr.
IDC CRUSIUS e.K. ist verpflichtet,
(i) die Daten, Informationen oder Materialien, die Sie uns übermitteln (die „Kundendaten“), nicht zu benutzen, zu editieren oder anderen Personen als Ihnen selbst zugänglich zu machen;
(ii) für die Umsetzung geeigneter Sicherheitsmaßnahmen gegen unbefugte Zugriffe oder unbefugte Änderungen, Weitergaben oder Löschungen von Kundendaten zu sorgen und
(iii) sicherzustellen, dass von IDC CRUSIUS e.K. eingesetzte Mitarbeiter Kenntnis von solchen Sicherheitsmaßnahmen haben und darin ausreichend geschult sind

2. Lizenzgewährung & Einschränkungen

IDC CRUSIUS e.K. gewährt Ihnen hiermit im Rahmen der Bedingungen dieses Vertrags eine nicht-exklusive, nicht übertragbare, weltweit gültige Lizenz zur Nutzung des Programms ausschließlich für Ihre eigenen internen Geschäftszwecke. Alle Rechte, die Ihnen nicht ausdrücklich eingeräumt werden, verbleiben bei IDC CRUSIUS e.K..
Sie dürfen nicht (i) das Programm in irgendeiner Weise im Wege einer Lizenz oder Unterlizenz übertragen, verkaufen, weiterveräußern, übertragen, abtreten, vertreiben oder anderweitig gewerblich verwerten oder Dritten zugänglich machen, (ii) das Programm modifizieren oder davon Bearbeitungen erstellen, (iii) das Programm durch Reverse Engineering zurückentwickeln oder zu benutzen mit dem Ziel, (a) ein konkurrierendes Produkt oder einen konkurrierenden Service zu entwickeln, (b) ein Produkt unter Verwendung ähnlicher Ideen, Merkmale, Funktionen oder grafischen Darstellungen des Programms zu entwickeln oder (c) Ideen, Merkmale, Funktionen oder grafische Darstellungen des Programms zu kopieren. Benutzerlizenzen können nicht mit anderen Benutzern gemeinsam benutzt oder von mehr als einem individuellen Benutzer benutzt werden, sie können jedoch von Zeit zu Zeit neuen Benutzern zugewiesen werden, die an die Stelle bisheriger Benutzer treten, wenn diese ihr Beschäftigungsverhältnis beendet oder anderweitig ihren Arbeitsbereich oder ihre Funktion verändert haben und das Programm nicht länger nutzen.

3. Geistiges Eigentum

IDC CRUSIUS e.K. alleine (bzw. ihre Lizenzgeber) besitzt alle Rechte und Rechtsansprüche, einschließlich aller zugehörigen geistigen Eigentumsrechte, an der AVA-Vision-Technologie, an Verbesserungsvorschlägen, Ideen, Anfragen wegen Erweiterungen, Feedbacks, Empfehlungen oder anderen Informationen, die von Ihnen oder Dritten in Verbindung mit dem Programm geliefert werden. Dieser Vertrag begründet keinen Verkauf und überträgt an Sie keine Eigentumsrechte an dem oder bezüglich des Programms, der AVA-Vision-Technologie oder den geistigen Eigentumsrechten von IDC CRUSIUS e.K.. Das IDC CRUSIUS e.K.-Logo, das AVA-Vision-Logo und die Produktnamen in Verbindung mit dem Programm sind Marken von IDC CRUSIUS e.K. oder Dritten, bezüglich der keine Eigentums- oder Nutzungsrechte eingeräumt werden.


4. Preise und Zahlung von Gebühren

Sie zahlen alle auf Ihrem Konto verbuchten Gebühren oder Preise in Einklang mit den Gebühren, Preisen und Abrechnungsbedingungen, die zum Zeitpunkt der Fälligkeit einer Gebühr oder eines Preises in Kraft sind. Zahlungen können jährlich, monatlich oder vierteljährlich in Einklang mit der anfänglichen Laufzeit oder wie anderweitig vereinbart erfolgen. Sie sind verantwortlich für die Zahlung aller für die gesamte Lizenzlaufzeit bestellten Benutzerlizenzen, unabhängig davon, ob diese Benutzerlizenzen aktiv benutzt werden. Damit Sie sich für die Nutzung registrieren lassen können, müssen bei IDC CRUSIUS e.K. gültige, geprüfte Bestellinformation vorliegen. Falls nicht anderweitig vereinbart, ist das ein von Ihnen gegengezeichnetes Angebot der IDC CRUSIUS e.K.. Für zusätzliche Lizenzen gelten folgende Bedingungen: (i) die Laufzeit der zusätzlichen Lizenzen ist identisch mit der bereits bestehenden Lizenzlaufzeit (entweder anfängliche Laufzeit oder Verlängerungszeitraum); (ii) die Lizenzgebühr für die zusätzlichen Lizenzen ist die dann allgemein gültige Lizenzgebühr; und (iii) in der Mitte eines Abrechnungsmonats hinzugefügte Lizenzen werden für diesen Abrechnungsmonat voll berechnet. IDC CRUSIUS e.K. behält sich das Recht vor, zu jeder Zeit ihre Gebühren und Preise zu ändern und neue Gebühren einzuführen und wird Ihnen dies mit einer Frist von mindestens 30 Tagen schriftlich ankündigen. Diese Ankündigung kann per E-Mail erfolgen. Alle Preisstellungen sind vertraulich, und Sie verpflichten sich, diese nicht gegenüber Dritten zu offenbaren.

5. Abrechnung und Verlängerung

IDC CRUSIUS e.K. stellt die Nutzung des Service jeweils im Voraus in Rechnung. IDC CRUSIUS e.K. belastet automatisch Ihr Konto oder stellt eine Rechnung an Sie aus (a) monatlich bei monatlichen Lizenzen, (b) vierteljährlich bei vierteljährlichen Lizenzen, (c) jährlich an dem nachfolgenden Jahrestag bei jährlichen Lizenzen oder (d) wie anderweitig vereinbart. Der Gebührenbetrag bei einer Verlängerung entspricht der dann aktuellen Gesamtanzahl an Benutzerlizenzen mal der Lizenzgebühr, die während der vorangegangenen Laufzeit gültig gewesen ist, sofern IDC CRUSIUS e.K. Ihnen nicht mit einer First von mindestens 30 Tagen schriftlich eine Gebührenerhöhung angekündigt hat, die dann ab der Verlängerung wirksam ist. Gebühren für andere Dienstleistungen werden gemäß Angebot in Rechnung gestellt. Die Gebühren von IDC CRUSIUS e.K. beinhalten die jeweils gültige MwSt.

Sie verpflichten sich, vollständige und genaue Abrechnungs- und Kontaktdaten an IDC CRUSIUS e.K. zu liefern. Hierzu gehören Firmenname, Postanschrift, E-Mail-Adresse sowie Name und Telefonnummer eines autorisierten Rechnungsempfängers und des Lizenz-Administrators. Sie verpflichten sich, Änderungen bei diesen Daten innerhalb von 30 Tagen mitzuteilen. In dem Fall, dass Sie versehentlich oder in betrügerischer Absicht falsche Kontaktdaten angeben, behält sich IDC CRUSIUS e.K. das Recht vor, zusätzlich zu verfügbaren Rechtsmitteln Ihren Zugang zu dem Programm zu verweigern.

Reklamationen bezüglich Rechnungen müssen schriftlich innerhalb von 60 Tagen ab Rechnungsdatum unter Angabe des strittigen Betrags erfolgen, damit die Voraussetzungen für eine Berichtigung oder Gutschrift erfüllt sind.


6. Zahlungsversäumnis und Aussetzung der Nutzung

Zusätzlich zu den anderen ihr aus diesem Vertrag zustehenden Rechten behält sich IDC CRUSIUS e.K. das Recht vor, diesen Vertrag und Ihren Zugang zu dem Programm vorübergehend auszusetzen oder zu beenden, wenn Sie in Zahlungsverzug geraten. Überfällige Rechnungsbeträge (rückständige Konten) unterliegen einem Zinssatz in Höhe von 1,0 % pro Monat oder dem gesetzlich zulässigen Höchstsatz, wenn dieser niedriger ist, zuzüglich sämtlicher Inkassokosten. Während einer Aussetzung werden Ihnen die Benutzerlizenzen weiterhin in Rechnung gestellt. Falls Sie oder IDC CRUSIUS e.K. diesen Vertrag kündigen, sind Sie verpflichtet, den in Einklang mit dem obigen Abschnitt zu Preisen und Zahlung von Gebühren berechneten Saldo auf Ihrem Konto auszugleichen. Sie sind damit einverstanden, dass IDC CRUSIUS e.K. solche ausstehenden Gebühren über Ihr Konto abrechnet oder Ihnen anderweitig in Rechnung stellt.
IDC CRUSIUS e.K. behält sich das Recht vor, eine Wiederverbindungsgebühr in dem Fall zu berechnen, dass Sie nach einer Aussetzung wieder den Zugang zu dem Programm anfordern. Sie erkennen an, dass IDC CRUSIUS e.K. nicht verpflichtet ist, Kundendaten aufzubewahren und dass Kundendaten unwiederbringlich gelöscht werden können, wenn Ihr Konto 30 Tage oder länger rückständig ist.

7. Beendigung bei Ablauf /Änderung der Anzahl an Lizenzen

Die Laufzeit dieses Vertrags beginnt mit dessen Datum des Inkrafttretens. Bei Business-Flatrate-Lizenzen ist die Laufzeit unbefristet und kann nach dem letzten beauftragten und bezahlten Nutzungszeitraum von Ihnen unterbrochen oder im alleinigen Ermessen von IDC CRUSIUS e.K. beendet werden. Bei Kauf-Lizenzen ist der Nutzungszeitraum unbegrenzt.
Zu jedem neuen Nutzungszeitraum der Business-Flatrate-Lizenzen kann von Ihnen die Zahl und Umfang der Lizenzen neu festgelegt werden.

8. Zusicherungen & Gewährleistungen

Jede Partei sichert zu und gewährleistet, dass sie rechtlich befugt ist, diesen Vertrag abzuschließen. Sie sichern zu und gewährleisten, dass Sie weder eine falsche Identität angenommen noch falsche Informationen mit dem Ziel angegeben haben, sich Zugang zu dem Service zu verschaffen, und dass Ihre abrechnungstechnischen Angaben korrekt sind.

9. Schadloshaltung

Sie verpflichten sich, die IDC CRUSIUS e.K. und ihre Lizenzgeber freizustellen gegenüber jeglichen Ansprüchen, Kosten, Schadensersatzleistungen, Verlusten, Haftungen und Aufwendungen (einschließlich Anwaltsgebühren) infolge oder in Verbindung mit
(i) einem Anspruch, der, sofern berechtigt, eine Verletzung Ihrerseits Ihrer Zusicherungen und Gewährleistungen darstellen würde, oder (ii) einem Anspruch infolge der Verletzung dieses Vertrags durch Sie oder Ihre Benutzer, jeweils vorausgesetzt, dass in einem solchen Fall IDC CRUSIUS e.K. (a) Ihnen den Anspruch umgehend schriftlich anzeigt, (b) Ihnen das alleinige Recht zur Abwehr und Beilegung des Anspruchs einräumt (wobei Sie einen Anspruch nur dann beilegen oder abwehren dürfen, wenn Sie IDC CRUSIUS e.K. vorbehaltlos von jeglicher Haftung befreien und eine solche Beilegung das Geschäft bzw. das Programm von IDC CRUSIUS e.K. nicht berührt), (c) Ihnen jegliche verfügbare Information und Unterstützung gewährt und (d) diesen Anspruch nicht bereits durch einen Vergleich geregelt hat.


10. Gewährleistungsausschluss

IDC CRUSIUS e.K. UND IHRE LIZENZGEBER GEBEN KEINE ZUSICHERUNG, GEWÄHRLEISTUNG ODER GARANTIE HINSICHTLICH DER ZUVERLÄSSIGKEIT, AKTUALITÄT, QUALITÄT, EIGNUNG, RICHTIGKEIT, VERFÜGBARKEIT, GENAUIGKEIT ODER VOLLSTÄNDIGKEIT EINES PROGRAMMS. IDC CRUSIUS e.K. UND IHRE LIZENZGEBER SICHERN NICHT ZU UND GEWÄHRLEISTEN NICHT, DASS (A) DIE NUTZUNG EINES PROGRAMMS SICHER, ZEITGERECHT, UNTERBRECHUNGS- ODER FEHLERFREI ERFOLGT ODER IN VERBINDUNG MIT ANDERER HARDWARE, SOFTWARE, ANDEREN SYSTEMEN ODER DATEN GENUTZT WERDEN KANN, (B) EIN PROGRAMM IHRE ANFORDERUNGEN ODER ERWARTUNGEN ERFÜLLT, (C) GESPEICHERTE DATEN EXAKT ODER ZUVERLÄSSIG SIND, (D) DIE QUALITÄT VON PRODUKTEN, DIENSTLEISTUNGEN, INFORMATIONEN ODER ANDEREN MATERIALIEN, DIE VON IHNEN IN ERGÄNZUNG ZU EINEM PROGRAMM ERWORBEN ODER BESCHAFFT WERDEN, IHRE ANFORDERUNGEN ODER ERWARTUNGEN ERFÜLLT, (E) FEHLER ODER MÄNGEL BEHOBEN WERDEN ODER (F) EIN PROGRAMM ODER DIE SERVER, ÜBER DIE EIN PROGRAMM ZUR VERFÜGUNG GESTELLT WIRD, FREI VON VIREN ODER ANDEREN SCHÄDLICHEN KOMPONENTEN SIND. EIN PROGRAMM WIRD IHNEN OHNE JEGLICHE MÄNGELGEWÄHR VERFÜGBAR GEMACHT. ALLE BEDINGUNGEN, ZUSICHERUNGEN UND GEWÄHRLEISTUNGEN, OB VERTRAGLICHE, KONKLUDENTE, GESETZLICHE ODER ANDERWEITIGE, EINSCHLIESSLICH, OHNE EINSCHRÄNKUNG, KONKLUDENTER GEWÄHRLEISTUNGEN DER MARKTFÄHIGKEIT, EIGNUNG FÜR EINEN BESTIMMTEN ZWECK ODER DER FREIHEIT VON SCHUTZRECHTSVERLETZUNGEN, WERDEN HIERMIT IN DEM GESETZLICH MAXIMAL ZULÄSSIGEN UMFANG VON IDC CRUSIUS e.K. UND IHREN LIZENZGEBERN AUSGESCHLOSSEN.

11. Internet-basierte Verzögerungen

DER SERVICE VON IDC CRUSIUS e.K. KANN EINSCHRÄNKUNGEN, VERZÖGERUNGEN UND ANDEREN PROBLEMEN UNTERLIEGEN, DIE IN DER NATUR DER NUTZUNG DES INTERNET UND ELEKTRONISCHER KOMMUNIKATIONSMEDIEN LIEGEN. IDC CRUSIUS e.K. HAFTET NICHT FÜR VERZÖGERUNGEN, STÖRUNGEN DER LEISTUNGSERBRINGUNG ODER ANDERE SCHÄDEN INFOLGE SOLCHER PROBLEME.

12. Begrenzung der Haftung

IN KEINEM FALL ÜBERSTEIGT DIE GESAMTHAFTUNG EINER PARTEI DIE TATSÄCHLICH VON IHNEN IN DEM ZEITRAUM VON ZWÖLF (12) MONATEN UNMITTELBAR VOR DEM DEN HAFTUNGSANSPRUCH BEGRÜNDENDEN EREIGNIS GEZAHLTEN UND/ODER GESCHULDETEN BETRÄGE. IN KEINEM FALL HAFTEN EINE PARTEI UND/ODER DIE LIZENZGEBER GEGENÜBER ANDEREN FÜR INDIREKTE, KONKRETE, BEILÄUFIG ENTSTANDENE ODER FOLGESCHÄDEN, FÜR STRAFE EINSCHLIESSLICH SCHADENSERSATZ ODER FÜR ANDERE SCHÄDEN IRGENDWELCHER ART (EINSCHLIESSLICH DES VERLUSTS VON DATEN, ENTGANGENER UMSÄTZE UND GEWINNE, ENTGANGENER NUTZUNG ODER DES VERLUSTS ANDERER WIRTSCHAFTLICHER VORTEILE) INFOLGE ODER IN VERBINDUNG MIT EINEM PROGRAMM, EINSCHLIESSLICH, NICHT JEDOCH BESCHRÄNKT AUF DIE FÄHIGKEIT ODER UNFÄHIGKEIT DER NUTZUNG EINES PROGRAMMS, ODER FÜR UNTERBRECHUNGEN, UNGENAUIGKEIT, FEHLER ODER AUSLASSUNGEN, UNABHÄNGIG VON DEREN URSACHE, SELBST WENN DER PARTEI, VON DER SCHADENSERSATZ GEFORDERT WIRD, ODER DEREN LIZENZGEBER DIE MÖGLICHKEIT SOLCHER SCHÄDEN ZUVOR ANGEZEIGT WORDEN IST.

13. Mitteilungen

Mitteilungen durch IDC CRUSIUS e.K. können mittels E-Mails an Ihre in den Kontodaten bei IDC CRUSIUS e.K. gespeicherte E-Mail-Adresse oder per Einschreiben an Ihre in den Kontodaten bei IDC CRUSIUS e.K. gespeicherte Postanschrift erfolgen. Mitteilungen gelten als zugestellt nach Ablauf von 48 Stunden nach Postaufgabe (bei Einschreiben) oder 12 Stunden nach Übersendung (bei E-Mail). Sie können Mitteilungen an IDC CRUSIUS e.K. (die nach Eingang bei IDC CRUSIUS e.K. als zugestellt gelten) zu jeder Zeit wie folgt übersenden: per Brief mit Bestätigung per Fax an IDC CRUSIUS e.K. unter der für Sie geltenden Fax-Nummer:0941/58 59 822; mittels Kurier oder Einschreiben an IDC CRUSIUS e.K., Bischof-von-Henle-Str.2, 93051 Regensburg.

14. Änderungen der Bedingungen

IDC CRUSIUS e.K. behält sich das Recht vor, zu jeder Zeit die Bedingungen und Konditionen dieses Vertrags oder ihrer Richtlinien bezüglich der Nutzung von Programmen zu ändern, wobei solche Änderungen mit Implementierung einer aktualisierten Version dieses Vertrags im Rahmen der Nutzung wirksam werden. Es ist Ihre Pflicht, diesen Vertrag regelmäßig zu prüfen. Die fortgesetzte Nutzung der Programme nach solchen Änderungen gilt als Ihre Zustimmung zu diesen Änderungen.

15. Allgemeines

Falls Bestimmungen dieses Vertrags von einem zuständigen Gericht für ungültig oder nicht einklagbar befunden werden, sind diese Bestimmungen so auszulegen, dass sie den Absichten der ungültigen oder nicht einklagbaren Bestimmungen so weit wie möglich nahe kommen, und alle übrigen Bestimmungen bleiben vollständig wirksam. Zwischen Ihnen und IDC CRUSIUS e.K. wird kein Joint-Venture, keine Partnerschaft, keine Anstellungs- oder Geschäftsbesorgungsbeziehung als Ergebnis dieses Vertrags oder der Nutzung des Service begründet. Das Versäumnis seitens IDC CRUSIUS e.K., Rechte oder Bestimmungen dieses Vertrags geltend zu machen, begründet keinen Verzicht auf solche Rechte oder Bestimmungen, außer soweit ein solcher Verzicht ausdrücklich und schriftlich von IDC CRUSIUS e.K. erklärt wird. Dieser Vertrag stellt zusammen mit einem geltenden Auftrag die gesamte Vereinbarung zwischen Ihnen und IDC CRUSIUS e.K. dar und ersetzt alle vorherigen oder gleichzeitigen Verhandlungen, Gespräche oder Vereinbarungen, ob schriftliche oder mündliche, zwischen den Parteien bezüglich des Vertragsgegenstandes.

16. Definitionen

Gemäß der Verwendung in diesem Vertrag und in etwaigen mit diesem Vertrag derzeit oder künftig verbundenen Aufträgen gilt: „Vertrag“ bezeichnet diese Online-Nutzungsbedingungen und jegliche von Ihnen unterschriebenen Aufträge, sowie jegliche auf der IDC CRUSIUS e.K.-Website verfügbare Materialien, die ausdrücklich Bestandteile dieses Vertrags bilden, wobei diese Materialien, einschließlich der Bedingungen dieses Vertrags, von IDC CRUSIUS e.K. von Zeit zu Zeit im eigenen Ermessen aktualisiert werden können; „Content“ bezeichnet die audiovisuellen Informationen, Dokumente, Software, Produkte und Dienstleistungen, die Teil von Programmen sind bzw. Ihnen im Rahmen der Nutzung von Programmen verfügbar gemacht werden; „Kundendaten“ bezeichnet Daten, Informationen oder Materialien, die von Ihnen dem Service im Rahmen der Nutzung des Service zur Verfügung gestellt werden; „Datum des Inkrafttretens“ bezeichnet entweder das Datum, an dem Sie ein Angebot von uns als Auftrag gegenzeichnen oder uns einen eigenen Auftrag eingehend übermittelt haben, oder das Datum, an dem Sie ein Programm erstmals nutzen, falls dieses Datum früher ist; „Anfängliche Laufzeit“ bezeichnet die ersten 30 Tage eines Zeitraumes, in dem Sie zur Zahlung für eine Programmnutzung verpflichtet sind; „Geistige Eigentumsrechte“ bezeichnet nicht patentierte Erfindungen, Patentanmeldungen, Patente, Gebrauchsmuster, Urheberrechte, Marken, Handelsnamen, Rechte an Domänennamen, Rechte an Mask Works, Know-how und andere Rechte an Betriebsgeheimnissen, sowie alle anderen geistigen Eigentumsrechte, Ableitungen davon und Schutzrechte ähnlicher Art an anderen Orten in der Welt; „Lizenz-Administrator(en)“ bezeichnet die Benutzer, die von Ihnen autorisiert worden sind , Lizenzen online oder mittels schriftlicher Bestellformulare zu erwerben und Benutzerkonten einzurichten und anderweitig Ihre Nutzung von Programmen der IDC CRUSIUS e.K. zu verwalten; „Lizenzlaufzeit(en)“ bezeichnet die Zeiträume, in denen eine bestimmte Anzahl an Nutzern das Recht zur Nutzung von Programmen gemäß Auftrag hat; „Auftrag“ bezeichnet das Formular, das die Beauftragung der Nutzung von Programmen nachweist, sowie jegliche nachfolgenden Bestellformulare, die online oder in schriftlicher Form übermittelt werden, und u. a. die Anzahl an Lizenzen und andere bestellte Dienstleistungen, die geltenden Gebühren, den Abrechnungszeitraum und anderen zwischen den Parteien vereinbarte Preise enthalten; jedes solche Bestellformular gilt hiermit als Bestandteil dieses Vertrags (wobei im Fall von Konflikten zwischen den Bedingungen dieses Vertrags und den Bedingungen eines Bestellformulars die Bedingungen dieses Vertrags Vorrang haben); „IDC CRUSIUS e.K. Technologie“ bezeichnet sämtliche proprietäre Technologie (einschließlich Software, Hardware, Produkte, Prozesse, Algorithmen, Benutzerschnittstellen, Know-how, Verfahren, Designs und andere materielle oder immaterielle technische Materialien oder Informationen) von IDC CRUSIUS e.K., die Ihnen von IDC CRUSIUS e.K. im Rahmen der Nutzung verfügbar gemacht wird; „Nutzung“ bezeichnet die Überlassung von Programmen der IDC CRUSIUS e.K., die im Rahmen des Bestellprozesses ausgewählt wurden und die von IDC CRUSIUS e.K. entwickelt, betrieben und gepflegt werden und auf die über http://www.crusius-online.com oder eine andere bezeichnete Website oder IP-Adresse zugegriffen werden kann, oder zusätzliche Dienstleistungen, die für Sie von IDC CRUSIUS e.K. erbracht werden und auf die Sie im Rahmen dieses Vertrags Zugriff haben, einschließlich der IDC CRUSIUS e.K. Technologie und des Content; „Benutzer“ bezeichnet Ihre Mitarbeiter, Vertreter, Berater, Zulieferer oder Handelsvertreter, die zur Nutzung der Programme autorisiert sind und denen Benutzeridentifikationen und Kennwörter von Ihnen (oder auf Ihre Anforderung hin von IDC CRUSIUS e.K.) zur Verfügung gestellt worden sind.

Fragen oder zusätzliche Informationen

Wenn Sie Fragen zu diesem Vertrag haben oder zusätzliche Informationen wünschen, senden Sie bitte ein E-Mail an info@crusius-online.com.

zurück
Home
IDABAS Crusius e.K.
© Copyright 2013 IDABAS Crusius e.K., AVA-Vision™: Ausschreibung, Vergabe, Abrechnung • All rights reserved
Markenrechte liegen bei ihren jeweiligen Eigentümern.
Nike air max rea,Camisetas de fútbol baratas online,GHD outlet españa,ghd Baratas Outlet,Cheap Nike Air Jordan Shoes,Billigt Nike Air Max 90,Billiga Louis Vuitton Väskor,nike air max rea,Ray Ban Solglasögon Rea,Nike Air Max 90 dam,Cheap Fitflops Shoes clearance sale,FitFlop Sandaler,Camisetas de futbol baratas,Comprar Camisetas de futbol replicas,Comprar Planchas ghd Baratas 70% Off | ghd España Outlet En Línea